. .

Lernangebot der VHS nach den Osterferien

Sehr geehrte Eltern,

Sie hatten bis zum 19.03 die Möglichkeit, für Ihr Kind einen Bedarf an dem zusätzlichen Lernangebot der Volkshochschule in Mathematik und Deutsch anzumelden. Es haben sich recht viele Familien gemeldet und so wird mit sehr großer Wahrscheinlichkeit in den Klassenstufen 5 bis 9 jeweils ein Deutsch- und ein Mathe-Kurs gebildet werden. (In Klasse 10 gab es deutlich zu wenig Bedarfsmeldungen, so dass kein Kurs zustande kommt.)
Ein solcher Kurs wird 90 Minuten umfassen und einmal wöchentlich am Nachmittag (evtl. ab 13.30 Uhr ... wird noch genau festgelegt) stattfinden. (Bei der Teilnahme an Deutsch UND Mathematik sind das also zwei Nachmittage.) - Beachten Sie, dass wir nach dem Förderangebot nach derzeitigem Stand keine Beaufsichtigung sicherstellen können, da die Ganztagsschule bei uns nur im Notbetrieb läuft und fast alle GTS-Lehrerstunden in der morgendlichen Notbetreuung verbraucht sind.

Alle diejenigen Familien, die einen Bedarf im Vorfeld angemeldet hatten, müssten nun eine VERBINDLICHE Anmeldung mit der Unterschrift eines Sorgeberechtigten bei uns einreichen (per Post oder Mail). Dazu habe ich das entsprechende Formular hier beigefügt. Diese verbindliche Anmeldung bitte bis spät. 31.03.21 bei uns einreichen!

Sollten Sie im Vorfeld keinen Bedarf über uns angemeldet haben, so können wir einer Teilnahme nur zustimmen, wenn im jeweiligen Kurs noch Platz ist.

Mit freundlichen Grüßen     Uwe Steinberg

Anmeldeformular

TERMINE

 

AKTUELLES