. .

Sommerbundesjugendspiele 2019 in Schönenberg-Kübelberg

Am Mittwoch, dem 14.06.2019 fanden in Schönenberg-Kübelberg die Bundesjugendspiele der Leichtathletik mit Schülern der Klassenstufe 7-12 statt.

Bei heiterem Sommerwetter absolvierten etwa 500 Schülerinnen und Schüler der Integrierten Gesamtschule einen Dreikampf bestehend aus Sprint, Wurf und Sprung, bei dem den Schülern Schnellkraft, Ausdauer und Koordination abverlangt wurde.

Mit vollem Körpereinsatz holte so mancher alles aus sich heraus und geriet ganz schön ins Schwitzen. Der Aufwand hat sich allerdings gelohnt. Es winken die begehrten Sieger- und Ehrenurkunden.


Ein Organisationsteam aus Sportlehrern hatte im Vorfeld die Bundesjugendspiele bestens organisiert und begleitet, die Klassen- und Sportlehrer hatten ihre Sporteleven gut instruiert und die Kampfrichter registrierten geduldig Zeiten und Weiten der emsigen und schwitzenden Schülerschaft, so dass die diesjährigen Bundesjugendspiele für alle Beteiligten wieder eine runde Sache waren.

 

TERMINE

 

AKTUELLES