. .

Stühle erwachen zu neuem Leben

Unter der Leitung von Frau Linke-Dengler sollten die Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe 12 im Oberstufenkunstkurs alte Schulstühle umgestalten.

Das übergeordnete Thema "Design" wurde in Gruppenarbeit mit jeweils drei bis vier Personen umgesetzt.

Zu Beginn wählten sich die Gruppen einen Stuhl frei aus. Danach konnten sie ein Motiv für die Umgestaltung frei wählen. Die Schüler und Schülerinnen entwickelten Ideen, welche dann in die Wirklichkeit umgesetzt wurden. Unter der Verwendung von Pappmaschee und Maschendrahtzaun erstrahlen die Stühle nun in neuem Glanz. Die Designobjekte nahmen eine neue Form an, welche man nicht mit den alten Stühlen vergleichen kann. Nach diesem Schritt wurden die Kunstwerke mit Farben und weiteren Materialien, wie zum Beispiel Watte oder Holzstäben, geschmückt.

Was aus den individuellen und kreativen Ideen der Schülerinnen und Schüler geworden ist, ist aus den beigefügten Fotos ersichtlich.

TERMINE

 

AKTUELLES