. .

Erfolgreicher Studientag für Lehrerinnen und Lehrer im neuen Schuljahr 2019/2020

Am vergangenen Mittwoch fand für das gesamte Kollegium der IGS Schönenberg-Kübelberg/Waldmohr ein Studientag statt. Der Studientag baute thematisch auf einen im letzten Schuljahr bereits durchgeführten Tag auf, das Thema „Konflikte und Umgang mit schwierigen Schülern“ wurde damals auf vielfachen Wunsch aus den eigenen Reihen aufgegriffen, mit Experten umgesetzt und nun vertieft.

Dabei wurde das Kollegium gebeten, sich im Vorfeld für einen von vier angebotenen Workshops anzumelden. Der Workshop „Suchtprävention an der Schule“ wurde von Estevao Gaspar, seit Jahren unverzichtbarer Sozialarbeiter an der Schule, geplant und durchgeführt. Ebenso aus eigenen Reihen gab es einen Workshop zum Thema „Selbstorganisiertes Lernen (SOL)“, der von Frau Schlösser und Herrn Lengert begleitet wurde. Die beiden größten Workshops waren „Umgang mit schwierigen Schülern“ und „Konfliktlösung durch Deeskalation, Konfrontation und Körpersprache“, beide Workshops wurden von externen Experten geplant, moderiert und begleitet. Zum Ende des Tages informierte jeweils ein Workshopteilnehmer das Kollegium zum Verlauf des Tages und den wichtigsten Erkenntnissen und Ergebnissen.

Klar war allen: Die „Werkzeugkisten“ der Lehrerinnen und Lehrer erhielten ein Update, vorhandene Kompetenzen wurden vertieft oder nochmals in Erinnerung gerufen, die eigenen Persönlichkeit reflektiert und die Beziehungsebene, die beim pädagogischen Handeln vielleicht sogar die entscheidende Rolle spielt, in den Fokus gerückt. Am späten Nachmittag ging ein erfolgreicher Studientag zu Ende, der hoffentlich lange nachwirkt.
 

TERMINE

 

AKTUELLES