. .

Deckel gegen Kinderlähmung (Polio)

 

500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung, an dieser Aktion beteiligte sich die Sportklasse 5d in Waldmohr.
Als Ziel hatte man sich gesetzt, möglichst viele Kinder vor dieser Krankheit zu schützen. Fleißig sammelten die Kinder Kunststoffdeckel von Ein- und Mehrwegflaschen, Getränkekartons und Überraschungseiern, denn wer 500 Deckel sammelt, spendiert damit einem Kind eine Impfung gegen Polio.

 

Binnen eines halben Schuljahres wurde die stolze Summe von 15 824 Deckel zusammengetragen. Was man am Anfang nicht für möglich gehalten hätte,  wurde bei weitem übertroffen. Schließlich hatte man es geschafft 31 Kindern eine Impfung zu ermöglichen -eine ganze Schulklasse!


Die Schüler der Sportklasse freuten sich riesig über das erfolgreiche Projekt.

 

TERMINE

 

AKTUELLES