. .

France Mobil war am 10.4.2019 in Waldmohr

Das Schuljahr neigt sich schon bald dem Ende zu und so müssen unsere 5. Klassen nach den Osterferien entscheiden, welches WPF sie in der 6. Klasse besuchen möchten.

Ein Fach, das hierbei zur Wahl steht, ist Französisch. Um den Schülerinnen und Schülern die Sprache ein wenig näher zu bringen, hatten wir Julie vom France Mobil* in Waldmohr zu Gast, die in einer jeweils einstündigen Animation mit den 5. Klassen französische Musik gehört, Spiele gespielt und viele weitere Aktivitäten durchgeführt hat. So haben die Schülerinnen und Schüler zum Beispiel französische Wörter, die der deutschen Sprache ähnlich sind, aus Liedern herausgehört, haben gelernt, welche verschiedenen Möglichkeiten es im Französischen gibt, sich zu begrüßen oder wie man bis zehn zählt.

Die Schülerinnen und Schüler waren mit Begeisterung und Neugier bei der Sache und hatten viel Spaß dabei, mit der französischen Sprache zu spielen. Die 5. Klassen waren sich am Ende einig: „So schwer ist Französisch ja gar nicht, wie ich immer dachte.“

So kann man sagen, dass dies zwar für viele Teilnehmer die erste Stunde Französischunterricht war, aber sicherlich nicht die letzte.

https://www.institutfrancais.de/bildung/lehrprojekte/francemobil

TERMINE

 

AKTUELLES