. .

DELF Prüfung 2018

Die mündlichen DELF Prüfungen fanden am 5. Februar 2018 statt. Nachdem die schriftliche Prüfung bereits Ende Januar in der Schule abgelegt wurde, mussten sieben Schülerinnen und Schüler nun auch noch die mündliche Prüfung am Institut Français in Mainz bestehen.

So machten wir uns am 5. Februar gegen 10 Uhr morgens alle gemeinsam mit Frau Zugck auf den Weg nach Mainz. Auf der Fahrt amüsierten sich einige über Erzens Gesangskünste, doch je mehr wir uns Mainz näherten, umso aufgeregter wurden alle.

Am Institut Français angekommen, wurden wir direkt in einen Warteraum geleitet, aus dem wir dann einzeln zur Prüfung aufgerufen wurden. In einem separaten Raum durften wir uns dann zunächst zehn Minuten vorbereiten und Notizen zu den gestellten Aufgaben anfertigen. Anschließend wurde jedem eine Jury zugewiesen, vor der sich jeder erst einmal auf Französisch vorstellen musste. Die Prüfungen verliefen dann, je nach Niveau, unterschiedlich und dauerten ca. acht bis zehn Minuten.

Durch die zuvor gute Vorbereitung in der DELF AG von Frau Zugck haben alle mit Erfolg die Prüfung bestanden. Glücklich und erleichtert machten wir uns am Nachmittag wieder auf den Heimweg. Gegen Abend erreichten wir alle dann wieder die Schule in Schönenberg-Kübelberg.
Es war für alle eine tolle Erfahrung und wird bestimmt für den ein oder anderen auch nicht die letzte DELF Prüfung gewesen sein. Es freuen sich nun erst einmal drei Schülerinnen über ihr A1-Zertifikat, drei Schüler über ihr A2-Zertifikat und eine Schülerin über ihr B1-Zertifikat. Eine tolle Leistung!

TERMINE

 

AKTUELLES