. .

Betriebsbesichtigung bei MiniTec

Die Klassen 8e und 8f mit Herrn Doll, Ausbildungsleiter bei MiniTec

Am 16.03.2011 besuchten die Klassen 8e und 8f der IGS Schönenberg-Kbg/Waldmohr zusammen mit Frau Edith Klos-Urschel (Arbeitslehrelehrerin) und Frau Yvonne Berberich (JobFüxin) die Firma MiniTec am Standort Schönenberg-Kübelberg. Zu Beginn der Besichtigung stellte Herr Doll, Ausbildungsleiter, das Unternehmen MiniTec den SchülerInnen vor. An die Präsentation schloss sich die Besichtigung der Produktions- und Vertriebsräume, sowie des Lagers an. Die Jugendlichen hatte viel zu sehen und einige Nachfragen an Herrn Vogler, der einen Teil der Gruppe durch die Hallen führte. Anschließend fand eine Fragerunde mit den Auszubildenden statt. Die SchülerInnen hatten die Möglichkeit Informationen aus erster Hand zu bekommen, da nicht nur die Auszubildenden von ihren Ausbildungen berichteten, sondern auch Herr Doll wichtige Informationen zur Ausbildung bei MiniTec gab. Die SchülerInnen, sowie Frau Edith Klos-Urschel und Frau Yvonne Berberich bedanken sich bei Herrn Doll und Herrn Vogler für die Führung.
Das Projekt JobFux trägt dazu bei, die Arbeitsmarktpolitik des Landes Rheinland-Pfalz umzusetzen und wird durch Mittel aus dem Europäischen Sozialfonds gefördert sowie vom Landkreis Kusel finanziert. Träger des Projektes ist der Landkreis Kusel. Durchführende Institutionen sind der BFB e.V. (Beratung, Förderung, Bildung e.V., Landstuhl) und das CJD.

TERMINE

 

AKTUELLES